Schulfeste

Schriftgröße: Decrease font Enlarge font

Humboldt-Abend

Das Komitee der Humboldt-Abende wurde im Jahr 1993 mit dem Ziel gegründet, der Humboldt-Familie die Möglichkeit zu geben, erstklassige Veranstaltungen zu günstigen Preisen anzubieten und damit auch einen Beitrag zur künstlerischen Ausbildung zu leisten.

Das Komitee, das aus Lehrern und Lehrerinnen, Verwaltungspersonal und Eltern besteht, organisiert einen Jahresplan um der Humboldt-Gemeinde erstklassige Veranstaltungen bieten zu können.

Sechs Veranstaltungen werden pro Jahr vom Komitee organisiert: vier musikalische Darbietungen, eine Ausstellung und eine Theatervorführung. Nach jeder Präsentation wird den Anwesenden ein Cocktail angeboten, so dass die Gäste einen gewissen Zeitraum mit den Künstlern verbringen können. Die anwesenden Eltern, die Lehrer und Lehrerinnen, und die Schüler, die die größte Anzahl der Gäste darstellen, teilen eine Umgebung der künstlerischen Förderung, der positiven und kreativen Gestaltung.    

Share on: Post on Facebook Facebook
Neuer Benutzer. Registrieren hier
Passwort vergessen hier