top of page

Namibé

Humboldt - Namibe und Betreuung 

Die Schule nimmt die Betreuung der Schüler sehr ernst. Während der Schulzeit darf kein Schüler ohne besonderen Grund auf dem Gelände herumlaufen: Die Vorschriften sehen vor, dass er/sie unabhängig von seinem Niveau im Unterricht, in AG's oder unter Aufsicht sein muss.

Screenshot vom 10.03.2019 um 19.07.15 Uhr.png

NAMIBE

Das Namibé-Angebot ist eine Nachmittagsbetreuung für Schüler vom Kindergarten bis zur dritten Klasse. Die Schüler werden von drei Lehrern betreut, die Verantwortung und Respekt unter den Schülern fördern, da es sich um Schüler unterschiedlichen Alters und Niveaus handelt.

Namibé wird regelmäßig von Montag bis Freitag zwischen 12.00 und 16.45 Uhr angeboten. In den Ferienzeiten gibt es einen Sonderplan, der die Situation vieler Eltern berücksichtigt, die arbeiten müssen und ihre Kinder nicht betreuen können. Die Eltern können selbst entscheiden, an welchen Tagen in der Woche ihre Kinder den Namibé-Service nutzen sollen.

 

In Namibé fallen zusätzlich zu den regulären Studiengebühren weitere Kosten an, die sich nach der Anzahl der Tage richten, an denen das Angebot genutzt wird.


Zu den Aktivitäten und Unterstützungsleistungen, die den Studierenden in Namibé angeboten werden,

Zu den Aktivitäten und Unterstützungsleistungen, die den Studierenden in Namibé angeboten werden, gehören unter anderem die folgenden:

·       Zeit und Raum zum Mittagessen und zum Erholen. *quitar puntos despues

·       Unterstützung bei den Hausaufgaben in Deutsch, Spanisch.

·       Zeit und Raum zum Lesen.

·       Handarbeiten

·       Gesellschaftsspiele

·       Legos

Screenshot vom 10.03.2019 um 19.07.15 Uhr.png

Betreuung

Während der Betreuung können die Schüler ab der vierten Klasse die Gelegenheit nutzen, ihre Hausaufgaben zu machen, sich mit anderen Schülern auszutauschen oder an Aktivitäten teilzunehmen, die von der Aufsichtsperson geplant werden, immer unter der Anleitung der Lehrer. Sie können traditionelle Brettspiele spielen oder an Spielen im Freien teilnehmen. Zu bestimmten Zeiten, insbesondere in den Ferien, haben sie auch die Möglichkeit, sich körperlich zu betätigen: Die Kinder können auf dem Fußballplatz spielen und ins Schwimmbad gehen.

bottom of page